Hauptinhalt:

Dr. med. Edith Raab

Dr. med. Edith Raab
Dr. med. Edith Raab

Fachärztin für Orthopädie
Dipl.Sportlehrerin, Osteologin DVO

raab@ortho-mainfranken.de

Details:
Personenbild-URL: http://www.ortho-mainfranken.de/bilder/library/Aerzte-2014_Raab.jpg
ISIC Rev.4 code: 8610
NAICS 2007 (US) code: 622110

Lebenslauf

Geb.: 1956 in Weißenthurm
1975: Abitur am Bertha v. Suttner Gymnasium, Andernach
1975: Sportdiplomstudium an der Joh. Gutenberg-Universität Mainz Abschluß: Diplomsportlehrer
1978: Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
1984: Staatsexamen und Promotion
1985: Chirurgische Ausbildung am Kreiskrankenhaus Bernkastel-Kues/Mosel
1986: Orthopädische Ausbildung an der Orthopäd. Universitätsklinik Würzburg, König-Ludwig-Haus
1991: Fachärztin für Orthopädie
1992: Erlangen der Zusatzbezeichnung Sportmedizin
1993: Oberärztin an der Orthopäd. Universitätsklinik Würzburg, König-Ludwig-Haus
Seit 1994: Mitarbeiter/Vertretung in der Orthopäd. Praxis Dr. med. Martin Jansen
1995: Erlangen der Zusatzbezeichnung Chirotherapie
Erlangen der Zusatzbezeichnung Physikalische Medizin
2000: Jobsharing mit Herrn Dr. med. Martin Jansen (bis 31.12.2002)
2003: seit 01.01. Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Martin Jansen
2005: Erlangen der Zusatzbezeichnung "Osteologin DVO"
2006: seit dem 01.10. Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Martin Jansen und PD Dr. med. Dirk Böhm
2006: Ernennung zur  "H-Ärztin - Unfallärztin der Berufsgenossenschaft"
2009: Überörtliche Gemeinschaftspraxis Dr. Jansen, Dr. Raab, PD Dr. Böhm, Dr. Hobräck u. Dr. Matzer
2012: seit dem 01.10. Überörtliche Gemeinschaftspraxis mit Frau Dr. Raab, PD Dr. Böhm, Dr. Matzer, Herr Rieger, Dr. Hobeck und Dr. Wahler
2013: 01.04.2013: Ernennung zur "D-Ärztin- Durchgangsärztin der Berufsgenossenschaft"

Spezialkenntnisse

  • Sportmedizin/Diplomsportlehrerin/Behindertensport
  • Physikalische Medizin
  • Chirotherapie
  • Ultraschall der Säuglingshüfte und des Stütz- und Bewegungsapperates
  • Skoliose
  • Kinderorthopädie und Neuroorthopädie
  • D-Ärztin - Durchgangsärztin der Berufsgenossenschaft
  • Osteologin DVO

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften und Verbänden

BVO Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie
DGSP Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin u. Prävention
VSO Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e.V.
DGMM Deutsche Gesellschaft für manuelle Medizin
BVS Behinderten u. Versehrten-Sportverband Bayern e.V
Fachverband für Rehabilitationssport im BLSV
Bezirkssportärztin von Unterfranken

Hinweise gemäß  5 TMG

Zuständige Aufsichtsbehörde Bayerische Landesärztekammer, www.blaek.de
Berufsordnung herunterzuladen als PDF-Dokument bei der LÄK. www.blaek.de
Berufsbezeichnung Die Berufsbezeichnung "Arzt" wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen
OrthoMainfranken - Gemeinschaftliche Arztpraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie in Würzburg und Kitzingen