Knie

Die Behandlungen von akuten Beschwerden und chronischen Beschwerden des Kniegelenkes, sei es durch nichtoperative oder operative Maßnahme erfordert nicht nur eine grundlegende Einsicht in die Anatomie und Funktion dieses komplexen Gelenkes, sondern vor allem auch ein tiefes Verständnis für die Ansprüche und Bedürfnisse des Patienten. Egal ob Kind oder alternder Mensch, Hobby- oder Profisportler, körperlicher Arbeit oder Schreibtischtätigkeit, nicht Bilder und Befunde, sondern der Patient muss bei der Planung der Therapie immer im Mittelpunkt stehen und aktiv in die Therapienentscheidung eingebunden werden.

Um diese Ziel zu erreichen bieten wir bei Ortho-Mainfranken ein weites Spektrum an kniegelenkserhaltenden und sofern nötig – ersetzenden Verfahren an. Durch die Arbeit im Team können wir somit eine lückenlose Versorgung aus einer Hand gewährleisten wodurch Informationsverluste und unnötig Mehrfachdiagnostiken vermieden werden.

Die von uns angebotenen konservativen Verfahren finden Sie im Bereich Therapie.

Anatomie des Kniegelenkes
Anatomie des Kniegelenkes